Hauptkategorie: ROOT Kategorie: Informationen Drucken

Probleme und Lösungen für selbstansaugende Pumpen

Störung

Ursache

Abhilfe

Die Pumpe läuft, aber es wird kein Druck aufgebaut.

Die Pumpe und Saugleitung wurden vor dem Einschalten der Pumpe nicht mit Wasser angefüllt.

Pumpe und Leitung mit Wasser füllen.

 

Die Saugleitung ist nicht 100 % dicht.

Alle Anschlüsse und die Saugleitung überprüfen und ggf. austauschen.

Die Pumpe schaltet nicht ab.

D er Druckschalter ist falsch eingestellt.

Einstellung überprüfen und entsprechend

anpassen.

 

Undichtigkeiten im  System.

Undichtigkeiten aufspüren und reparieren.

Die Pumpe fördert nicht genügend

Wasser.

Brunnen führt zu wenig Wasser.

Einen neuen Brunnen bohren, ausreichend tiefer Bohren!

Lage der Grundwasserspiegel prüfen.

 

Die Saugleitung ist nicht 100 % dicht.

Alle Anschlüsse und die Saugleitung überprüfen und ggf. austauschen.

 

Die Pumpenleistung ist nicht ausreichend.

Die eingebaute Pumpe durch größere Pumpe ersetzen.

Pumpe schaltet häufig ein und aus.

Der Vordruck im Druckbehälter ist zu gering oder zu hoch.

Den Vordruck im Druckbehälter anpassen
(0,9 x Einschaltdruck).

 

Das Fußventil ist defekt.

Das Fußventil überprüfen und ggf. ersetzen.

 

Die Differenz zwischen Ein- und Ausschaltdruck am Druckwächter

ist zu gering.

Am Druckwächter eingestellte

Druckdifferenz erhöhen.